• Florianigasse 7 - 3580 Horn - Tel. +43 2982/4521
      

08.06.17

Standortfaktor E-Carsharing

E-Carshaing Angebot im Zukunftsraum Thayaland im Waldviertel

Mobilit√§t geh√∂rt zu unserem Leben. Sie ist die Grundlage von Begegnung und Kommunikation.Jeder B√ľrgerin, jedem B√ľrger im Zukunftsraum Thayaland soll deshalb grunds√§tzlich die M√∂glichkeit geboten werden, auf ein ad√§quates, innovatives und individualisiertes Mobilit√§tsangebot zur√ľckgreifen zu k√∂nnen, ohne viel Geld durch ein Zweitauto binden zu m√ľssen ‚Äď ‚ÄěCars to life‚Äú. mehr


06.06.17

Eröffnung des Thayarunde-Radweges

Es ist geschafft: Der gesamte Thayarunde-Radweg wird am 24. und 25. Juni 2017 feierlich er√∂ffnet und ist ab sofort durchg√§ngig befahrbar.¬†Am Samstag, den 24. Juni, um 10 Uhr beginnen die Feierlichkeiten am Bahnhofsgel√§nde in Waidhofen/Thaya mit Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner.Wir, die den gesamten Prozess bis zur Er√∂ffnung begleiten durften, sind stolz,¬†dass in der Region nun so¬†ein¬†au√üergew√∂hnliches Angebot zur Verf√ľgung steht. mehr


28.02.17

Gesellschaft verändert sich

Im Rahmen der Interkomm.Impulse.2017 - am 23. Februar 2017 im Raiffeisensaal in Horn - erfuhren die Mitgliedsgemeinden wie sich die Gesellschaft im Waldviertel ver√§ndert hat und warum es so wichtig ist, diese Gesellschaft zu verstehen. F√ľrs Wohnstandortmarketing und f√ľr die gesamte Gemeindeentwicklung. mehr


27.01.17

Was verdienen die Niederösterreicher.innen

Ende des letzten Jahres wurde die neue Einkommensanalyse 2015 von der Arbeiterkammer Nieder√∂sterreich ver√∂ffentlicht. Wir haben uns die L√∂hne und Geh√§lter der nieder√∂sterreichischen Arbeitnehmerinnen und¬†Arbeitnehmer im Detail angesehen und haben das Medianeinkommen als Karte f√ľr Sie zum Download vorbereitet. mehr


16.01.17

Brosch√ľre zum Thayarunde-Radweg

Der brandneue Thayarunde-Radweg stellt sich vor:¬†2017 wird der gesamte Thayarunde-Radweg offiziell er√∂ffnet (Teilabschnitte sind schon seit einiger Zeit befahrbar und hervorragend frequentiert). Die Ferienmesse in Wien wurde genutzt, um das einzigartige Angebot zu pr√§sentieren. Die neue Brosch√ľre macht Lust aufs Radeln - f√ľr Bewohner.innen der Region genau so wie f√ľr G√§ste! mehr


15.12.16

Blitzlichter aus 2016

Auch heuer m√∂chten wir kurz vor Jahreswechsel zur√ľck blicken und anhand von 12 monatlichen Highlights zusammenfassen, was wir im Jahr 2016 gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern umgesetzt haben. Waren Sie dabei? mehr


05.12.16

Potenzial Autonomes Fahren

Gesch√§ftsf√ľhrer Josef Wallenberger √ľber eine der ma√ügeblichsten Innovationen der n√§heren Zukunft f√ľr die nachhaltige Standortentwicklung des l√§ndlichen Raumes. mehr


08.07.16

Wallenberger referierte bei Regierungsklausur

Josef Wallenberger durfte das nieder√∂sterreichische √ĖVP-Regierungsteam bei einer Klausur im Golfresort Haugschlag begleiten. Im Anschluss daran pr√§sentierte Landeshauptmann Dr. Erwin Pr√∂ll den bei der Klausur beschlossenen Ma√ünahmenkatalog f√ľr die Region Waldviertel. mehr


15.04.16

Best practice: Kleinstkindbetreuung Apfelbäumchen

Die¬†Kindergruppe ‚ÄěApfelb√§umchen‚Äú in Zwettl am Neuen Markt nimmt mittlerweile eine Vorreiterrolle ein was die Betreuung von Kleinstkindern und somit die¬†Vereinbarkeit von Beruf und Familie betrifft!¬†Die Kindergruppe versteht sich als Erg√§nzung zum bestehenden Betreuungsangebot im Waldviertel und m√∂chte einen Beitrag leisten zum gesellschaftlichen Wandel, zum bewussten, achtsamen und wertsch√§tzenden Umgang mit sich selbst, miteinander und der Natur. mehr


26.02.16

'Wohnen im Waldviertel' Phase II abgeschlossen

Phase II des Projektes "Wohnen im Waldviertel" (Laufzeit April 2012 bis Dezember 2015) konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Der fast 400 Seiten starke Endbericht wurde der N√Ė Wohnbauforschung √ľbermittelt. Eine dritte Projektphase wird aktuell vorbereitet! mehr