• Florianigasse 7 - 3580 Horn - Tel. +43 2982/4521
      

Langfristig erfolgreiche Positionierung der Stadt

Die Stadtgemeinde Baden bereitete sich zwischen 2009 und 2011 strategisch auf die Zukunft bis zum Jahr 2031 vor. Viele Meinungen und Interessen wurden zwischen der Stadtverwaltung, der Politik, den Organisationen, ExpertInnen, den Betroffenen und Interessensgruppen abgeglichen und zu einem Stadtentwicklungskonzept verdichtet.

Die Strategie

  1. Weiterentwicklung des Wohnstandortes
  2. Zukunftsf├Ąhige Positionierung des Tourismus und
  3. St├Ąrkung des Wirtschaftsstandortes Baden

bilden die zentralen Themen des Stadtentwicklungskonzeptes. Diese wurden aber nicht losgel├Âst vom ├Âkologischen und sozialen Umfeld betrachtet. Unter Ber├╝cksichtigung der badenspezifischen Situation wurde das Stadtentwicklungskonzept in folgende 9 Themenfelder gegliedert.

  • Wohnstandort und Bev├Âlkerungsentwicklung
  • Wirtschaftsstandort und Arbeitsmarkt
  • Toursimuswirtschaft
  • Erreichbarkeit
  • Bildung
  • Kultur
  • Soziale Grundversorgung
  • Stadt- und Landschaftsbild
  • Klimaschutz und Energie

Die Stadt Baden hat hervorragendes Potenzial, auf das aufgebaut werden kann. Der Standort profitiert ernorm von der r├Ąumlichen Lage, dem Zusammenspiel von Urbanit├Ąt und Naturraum, der vergangenen Entwicklungen und der bereits errungenen Au├čenwahrnehmung. Nicht revolutionieren lautet die Strategie, sondern Nachjustieren. Die Stadt darf sich k├╝nftig nicht auf den Gegebenheiten ÔÇ×ausruhen", sondern muss sich in bestimmten Bereichen neu positionieren und modernisieren, sowie die St├Ąrken besser und generationengerecht kommunizieren.

Prozessbegleitung und fachliche Unterst├╝tzung

Wir unterst├╝tzten das Projektmanagement in der Konzeption und der Koordinationsarbeit. Au├čerdem ├╝bernahm GF Josef Wallenberger die Expertise im Fachbereich "Wirtschaftsstandort und Arbeitsmarkt".

N├Ąhere Infos zur Arbeit der W&L Regionalberatung erhalten Sie bei B├╝rgermeister KR Kurt Staska.


Auf einen Blick

Titel: Stadtentwicklungskonzept Baden 2031
Auftraggeber: Stadtgemeinde Baden
Schwerpunkte: Stadtentwicklung
Projektlaufzeit: 2009 - 2011

Download

Webseite