•   

18.01.2018

Best practice: Preiswerte Mieten für junge Menschen

Wohnhausanlage Junges Wohnen in Schwarzenau

In der Gemeinde Schwarzenau wird aktuell neuer Wohnraum für junge Menschen geschaffen. Durch extrem attraktive Mietpreise von maximal EUR 382.- werden junge Menschen bis 35 Jahre beim Start in der ersten eigenen Wohnung unterstützt. Wir durften die WAV gemeinsam mit der Gemeinde Schwarzenau und HARTL HAUS bei der Projektentwicklung unterstützen. mehr


08.06.2017

Standortfaktor E-Carsharing

E-Carsharing Zukunftsraum Thayaland

Mobilität gehört zu unserem Leben. Sie ist die Grundlage von Begegnung und Kommunikation. Jeder Bürgerin, jedem Bürger im Zukunftsraum Thayaland soll deshalb grundsätzlich die Möglichkeit geboten werden, auf ein adäquates, innovatives und individualisiertes Mobilitätsangebot zurückgreifen zu können, ohne viel Geld durch ein Zweitauto binden zu... mehr


26.04.2017

Kommunikation kann viel bewirken

Obmann Müllner eröffnet Gemeindeworkshop "Wohnen im Waldviertel"

Dieses Jahr am 20. April fand der Gemeindeworkshop des Projektes „Wohnen im Waldviertel“ im Rathaus der Stadtgemeinde Gföhl statt. Thema des Vormittags: „Was wir mit Kommunikation erreichen können.“ Und zwar im positiven als auch im negativen Sinne. Fest steht, man kann nicht NICHT kommunizieren. Das sagte schon Paul Watzlawick. mehr


15.04.2016

Best practice: Kleinstkindbetreuung Apfelbäumchen

Antonia Kastner mit Tochter Apfelbäumchen Zwettl

Die Kindergruppe „Apfelbäumchen“ in Zwettl am Neuen Markt nimmt mittlerweile eine Vorreiterrolle ein was die Betreuung von Kleinstkindern und somit die Vereinbarkeit von Beruf und Familie betrifft!  Die Kindergruppe versteht sich als Ergänzung zum bestehenden Betreuungsangebot im Waldviertel und möchte einen Beitrag leisten zum gesellschaftlichen... mehr


22.03.2016

Die Thayaland GmbH

Forcierung der Elektromobilität im Waldviertel

Die TRE Thayaland Regionalentwicklungs GmbH wurde von 2 gemeinnützigen Vereinen gegründet, um nachhaltige Projekte zur Steigerung der Ressourcenunabhängigkeit und der Forcierung der Elektromobilität umzusetzen. GF Gerhard Linhard ist unterstützend mit an Bord! mehr


11.03.2016

Gemeinde und Wirtschaft in Bad Traunstein

Wallenberger bei Workshop in Bad Traunstein

Ein gemeinsames Verständnis zwischen Wirtschaft und Gemeinden zum jeweiligen Wirtschaftsstandort und zu den Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf Gemeindeebene ist eine wesentliche Voraussetzung für eine wirtschaftlich positive Zukunft. Auch in kleinen Gemeinden wie Bad Traunstein sind solche Aktivitäten überaus wichtig, um den Wirtschaftsstandort... mehr


29.10.2015

Standortfolder Gföhl

Arbeitsgruppe mit Petra Aschauer, Bürgermeisterin Etzenberger und Team von Druckhaus Schiner arbeiten am Feinschliff des neuen Standortfolders der Stadtgemeinde Gföhl

Der neue Standortfolder der Stadtgemeinde Gföhl erhielt heute seinen Feinschliff. Zeitgerecht am 9. November 2015 wird das Werbemittel im Rahmen einer Pressekonferenz, die die Stadt in Kooperation mit dem Verein "Gföhler Wirtschaft aktiv" veranstaltet, erstmals vorgestellt. mehr


20.10.2015

Neues aus Dänemark

Frau im Bikini taucht aus Pool auf

Und wieder haben wir einen neuen und sehr amüsanten Versuch entdeckt, die sinkende Geburtenbilanz anzukurbeln. Dieses Mal auf Youtube. Dieses Mal vom Dänischen Reiseveranstalter Spies Rejser, der für mehr Enkelkinder sorgen will. In seiner neuen viralen Werbekampagne wendet sich Spies Rejser an potenzielle Großeltern, die vergeblich auf ein... mehr


Top informiert

W&L - Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und nutzen Sie die interessanten Inhalte und kostenlosen Downloads für Ihre Arbeit.

Folgen Sie uns