•   

31.01.2018

Ein Interview mit Pepper

Wallenberger interviewt Pepper bei ASTEG Infoveranstaltung zum Thema Breitband

Im Rahmen einer großen Infoveranstaltung zum Breitbandausbau in der Region ASTEG+ am 25. Jänner 2018 interviewte Josef Wallenberger auch Pepper, eine humanoide Roboter-Dame. Die Vorstellung dieses „ersten persönlichen, zu Emotionen fähigen Roboters der Welt“ erfolgte am 5. Juni 2014. 4 Jahre später ist er zu Gast in der Kleinregion ASTEG+. mehr


22.01.2018

Wallenberger über Wohnen in der Zukunft

Referenten des Symposiums Wie wir wohnen werden

GF Josef Wallenberger war einer der Referenten beim Symposium des Alois Mock Instituts „Wie wir wohnen werden – die Zukunft des Wohnbaus“ am Freitag 19. Jänner 2018. Alle Referenten waren sich einig, dass die Digitalisierung und der soziale Wandel für den ländlichen Raum neue Möglichkeiten eröffnen. Autonomes Fahren, Schnelles Internet, leistbarer... mehr


26.10.2017

Neues Bildungskonzept für Waldviertler Handelsakademien

HAK Direktoren Waldviertel und Vertreter Wirtschaftsforum

Am 20. Oktober 2017 trafen sich Lehrer und Lehrerinnen der Handelsakademien Waldviertel im Kulturstadl in Göpfritz an der Wild, um sich gemeinsam mit dem in Planung befindlichen Bildungskonzept zu beschäftigen. Josef Wallenberger unterstützte in seiner Funktion als Vorstandsmitglied im Wirtschaftsforum Waldviertel die Landesschulinspektorin HR Mag.... mehr


28.06.2017

Autonomes Fahren – ein neuer Fachbereich in der Regionalberatung

Steuerungsgruppe mobility.lab.Waldviertel in Horn

Gemeinsam mit AIT und PRISMAsolutions wird im Rahmen des Projektes mobility.lab Waldviertel darangeforscht,  welche Auswirkungen das Zukunftsthema Autonomes Fahren für die Region bringen wird. Es ist maßgeblicher Wegweiser für die künftige Regionalentwicklung. Die Bearbeitung erfolgt im Rahmen einer ARGE, in der wir unser fundiertes Know-How im... mehr


02.02.2017

Mostviertel-Mitte. Da ist gut leben.

Josef Wallenberger Impulsreferat in Region Mostviertel-Mitte

Die Attraktivierung des ländlichen Raumes als Wohnstandort und die Bereitstellung leistbaren Wohnraumes gehören zu den wichtigsten, kommunalen Kernaufgaben. Daher hat die LEADER-Region Mostviertel-Mitte das Projekt „Gemeinsame Wohnstandortvermarktung“ gestartet. Damit soll der Zuzug ins mittlere Mostviertel forciert und der Immobilien-Leerstand... mehr


05.12.2016

Potenzial Autonomes Fahren

Geschäftsführer Josef Wallenberger über eine der maßgeblichsten Innovationen der näheren Zukunft für die nachhaltige Standortentwicklung des ländlichen Raumes. mehr


Top informiert

W&L - Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und nutzen Sie die interessanten Inhalte und kostenlosen Downloads für Ihre Arbeit.

Folgen Sie uns