•   

Wieder 2 neue Schnittstellen-Partner


Zwei weitere Immobilienmakler nutzen nun die Vorteile des Kommunalen Standort Informationssystems (KOMSIS) und spielen ihre Objektdaten in die Leerstandsdatenbank der Gemeinden ein. 

Insgesamt 19 KOMSIS-Partner unterstützen die Gemeinden

Engel & Völger Wels aus 4600 Wels und IWA Real Immobilien GmbH aus 2052 Pfaffendorf sind die zwei neuen von insgesamt 19 Partnern, die das kostenlose Angebot nutzen, ihre eigenen Immobiliendaten über eine automatisierte OpenImmo-Schnittstelle in die KOMSIS Datenbank einzuspielen. Dadurch werden diese Daten in Form von Immobilien-Inseraten auf vielen verschiedenen Gemeinde- und Regions-Webseiten sowie auf www.standortfinder.at abrufbar und vergrößern somit das Gesamt-Immobilienangebot der jeweiligen Gemeinde(n).

Überblick zu allen Partnern »

Technische Eckdaten

Die Übermittlung der Daten erfolgt über das Kommunikationsprotokoll HTTP oder FTP in Form einer Exportdatei.

W&L importiert die vom Partner bereitgestellte Exportdatei automatisch in periodischen Abständen (üblicherweise 1x täglich) in seine Standort-Datenbank.

Die Exportdatei wird entweder von einem vom Partner genannten Server übertragen oder der Partner übermittelt die Exportdatei an den Server von W&L. Ist letzteres der Fall, erhält der Partner einen passwortgeschützten Zugang zum diesem Server.

Der Aufbau der Exportdatei muss sich an die Datensatzspezifikation von OpenImmo halten. OpenImmo ist ein Standardformat für den elektronischen Austausch von Immobilien-Daten im Internet.

Kategorien: KOMSIS