•   

Wirtschaftspräsentation Schwarzenau


Im Rahmen einer NÖG Kurzberatung, die wir im Auftrag der NÖ Grenzlandförderungsgesellschaft abwickeln, haben wir die Schwarzenauer Wirtschaft ein Stück begleitet. Am Ende der Beratung war klar, dass sich die örtliche Wirtschaft am 25. September 2016 präsentieren wird!

Fest der Wirtschaft am 25. September 2016

Die Betriebe der Gemeinde Schwarzenau möchten sich gemeinsam präsentieren. Dafür arbeiten der Dorferneuerungsverein und die Gemeinde eng zusammen. Ein Kernteam wurde bereits gegründet. Er besteht aus Vertreter.innen von 10 Betrieben und der Marktgemeinde. Der Verein übernimmt die Koordination zwischen den Betrieben und der Gemeinde und die Projektträgerschaft zur Umsetzung.

Die Gruppe benötigte Unterstützung bei der inhaltlichen Planung und Projektvorbereitung und bat die Niederösterreichische Grenzlandförderungsgesellschaft im Rahmen einer NÖG-Kurzberatung um Hilfe. Josef Wallenberger übernahm diese Aufgabe im Auftrag der NÖG.

W&L Tätigkeiten

Jän. 2016          Workshop vorbereitet und am 21.01.2016 durchgeführt

 

Feb. 2016         Arbeiten am Ausstellungskonzept, Abstimmung mit Fr. Kargl

 

März 2016        Protokoll inkl. Meilensteine für Wirtschaftspräsentation erstellt und an Bgm. Elsigan, anschließend Ergebnisbesprechung mit dem Bürgermeister und Fixierung Termin (25. Sept. 2016), Finanz- und Zeitplan, weitere Vorgehensweise

 

Mai 2016          Gespräch mit Bgm. Elsigan betreffend Finanzierung bzw. Fördereinreichung der Schwarzenauer Wirtschaftspräsentation.

Ergebnisse und Wirkungen der Kurzberatung

Klarheit über die Präsentation der Wirtschaftsbetriebe, welche Unternehmen teilnehmen, Fixierung Zeitplan und Finanzierung. Ein Konzept wurde erstellt und übermittelt. Die Vorbereitungen für den Tag der Schwarzenauer Wirtschaft am 25.09.2016 laufen. Die Wirtschaft erhält Hilfestellung bei der Fördereinreichung.

Sie haben Interesse an einer Kurzberatung?

Dann fragen Sie doch am Besten unverbindlich nach!

Fakten zur NÖG-Kurzberatung

  • Hilfe für Projekte, die eine positive Wirkung für die Wirtschaft im nö. Grenzraumversprechen.
  • Zielgruppen:Gemeinden, Regionsverbände, Non-Profit-Organisationen und Unternehmen.
  • Ausmaß:etwa 3 bis 5 Beratungstage

 

 

Die Niederösterreichische Grenzlandförderungsgesellschaft (NÖG) bietet Gemeinden und Betrieben im NÖ Grenzland Beratungsgespräche und Kurzberatungen an.