•   

Josef Wallenberger

Geschäftsführer (CEO)

"Ich bin 1961 geboren und aufgewachsen in Allentsteig. Der 1.Bildungsweg machte aus mir einen begeisterten Elektriker. Mein ehrenamtliches Engagement für regionale Projekte führte mich zur endogenen Regionalentwickung. Als Obmann der 1983 gegründeten waldviertler bildungs & wirtschaftsinitiative - bwi und der ÖAR war es nicht weit zum 2.Bildungsweg und zum hauptberuflichen Einstieg. Eine Ausbildung zum Gemeindeberater und ein Hochschullehrgang (seitdem bin ich akademisch geprüfter Regionalmanager ;-) stärkten, neben der praktischen Tätigkeit, mein Wissen und meine Befähigung als Berater. 1998 habe ich gemeinsam mit Gerhard Linhard die Wallenberger & Linhard Regionalberatung gegründet. Heute lebe ich in einem renovierten Bauernhaus im Bezirk Horn, bin seit 1985 verheiratet und Vater von zwei mittlerweile erwachsenen Töchtern. Meine ehrenamtlichen Tätigkeiten sind mir nach wie vor wichtig."

Ausbildung

  • Elektrotechniker
  • zweijährige Ausbildung zum Gemeindeberater
  • europäischer Universitätslehrgang für Regionalmanagement (4 Semester)

Berufslaufbahn

  • 15 Jahre in der Elektrobranche
  • 5 Jahre Abteilungsleiter in einem Elektrounternehmen
  • ab 1991 Gemeindeberater der ÖAR-Regionalberatung GesmbH 
    (Österr. Arbeitsgemeinschaft für eigenständige Regionalentwicklung)
  • 1996 Büroleiter der ÖAR-Regionalberatung GesmbH in NÖ
  • von 1998-2003 Gesellschafter der ÖAR-Regionalberatung GesmbH
  • seit 1998 Geschäftsführer der Wallenberger & Linhard Regionalberatung

Beratungsschwerpunkte

  • Regionalentwicklung und 
    regionale Strategien 
  • Gemeindeberatung 
  • Stadt- und Standortmarketing 
  • Interkommunale Kooperationen
  • Regionale Netzwerke und Kooperationen
  • Demografischer Wandel
  • Bürgerbeteiligung/Entscheidungsfindung
  • Jugend im ländlichen Raum

Sprachen

  • Deutsch - Muttersprache
  • Englisch - arbeitsfähig

Ehrenamtlich tätig

  • Wirtschaftsforum Waldviertel - www.wfwv.at 
  • Dorferneurungsverein Winklwerk - www.winklwerk.at
  • Solidaritätsprojekt "Dialog mit Itete" in Tanzania - www.dialogmititete.at 

Referenzprojekte

  • Studie NÖ Grenzland 2010 und NÖG Infonet 2010
  • Wohnen im Waldviertel
  • Stadtmarketingprogramme für Baden bei Wien, Horn, Eisenstadt, Laa/Thaya, Pöchlarn, Stockerau, Waidhofen/Thaya
  • Regionale Entwicklungsprogramme für die Gemeinden des Gerichtsbezirkes Gföhl, für die Gemeinden des Gerichtsbezirkes Haugsdorf und für die Regionen Waldviertler Kernland+ und Thayatal
  • Grenzüberschreitende Impulszentren
  • Leerflächeninformationssystem LIS
  • Kommunales Standortinformationssystem KOMSIS
  • Verein Interkomm Waldviertel
  • Telematiknetzwerk Sachsen Anhalt
  • Entwicklungsprogramm Bezirk Znaim
  • WIN-Strategie NÖ
  • GO - Die grüne Offensive
  • Aus- und Weiterbildungsseminare und Vortragstätigkeit unter anderem für die NÖ Dorf- und Stadterneuerung, für Regionalberater.innen in Ungarn und der Slowakei, Landesverwaltung Sachsen, Bayern,...