•   

14.09.2021

Leerstands-Pionier:innen interviewt

Um vom Erfahrungsschatz der Leerstands-Pionier:innen in Österreich zu lernen, wurden im Rahmen des Projektes "Leerstand mit Aussicht" in den vergangenen Wochen Interviews durchgeführt. Diese führten uns unter anderem nach Ried im Innkreis, Waidhofen an der Ybbs und Scheibbs.

mehr


09.03.2020

Kennenlernen und feiern mit FRAU iDA

Damit Frauen der Weg in die Selbständigkeit vereinfacht wird und um die Sichtbarkeit der Unternehmerinnen zu stärken, schafft das Projekt „FRAU iDA“ innovative Raum-Lösungen. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung „Kennenlernen & feiern mit FRAU iDA“ am 5. März 2020 war der Saal der Raiffeisenbank in Zwettl bis zum letzten Platz gefüllt und das...

mehr


24.10.2019

Engagement für die Waldviertler Frauenwirtschaft

Josef Wallenberger engagiert sich auch ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen. Aktuell bringt er sich stark in den neu gegründeten Verein Frauenwirtschaft ein. Ein großes Projekt dieses Vereines ging bereits den ersten Schritt! Am 23. Oktober 2019 wurde die neu geschaffene Marke „Frau Ida“ präsentiert und der neu zu entstehende Projekt-Standort...

mehr


15.04.2016

Best practice: Kleinstkindbetreuung Apfelbäumchen

Antonia Kastner mit Tochter Apfelbäumchen Zwettl

Die Kindergruppe „Apfelbäumchen“ in Zwettl am Neuen Markt nimmt mittlerweile eine Vorreiterrolle ein was die Betreuung von Kleinstkindern und somit die Vereinbarkeit von Beruf und Familie betrifft! 

Die Kindergruppe versteht sich als Ergänzung zum bestehenden Betreuungsangebot im Waldviertel und möchte einen Beitrag leisten zum gesellschaftlichen...

mehr


01.02.2012

2. Treffen im Projekt "Städte im Aufschwung" in Schrems

Am 24. Jänner 2012 konnten Bürgermeister Dir. Reinhard Österreicher, Vizebürgermeister Karl Harrer und Stadtamtsdirektorin Mag. Claudia Trinko eine internationale Delegation in Schrems begrüßen. Die Bürgermeister und/oder Projektverantwortlichen der Städte Schrems, Horn und Zwettl auf österreichischer Seite und von Telc, Jichindruv Hradec und...

mehr


Top informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und nutzen Sie die interessanten Inhalte und kostenlosen Downloads für Ihre Arbeit.

Folgen Sie uns